Häufig gestellte Fragen – FAQ

Frequently asked questions – die häufigsten und wichtigsten Fragen sowie die Antworten darauf finden sie hier.

Rasche Antworten auf Ihre Fragen

FAQ

Apple CarPlay / Android Auto

Allgemeines

FAQ zu CarPlay Android Auto Nachrüstungen

Nachrüstung Small : Was ist in dieser enthalten?

C
B

Die Nachrüstung Small ist ein Package aus Hardware (CarPlay Box plus Kabel, Adapter), Einbauarbeit, Konfiguration und Testing sowie abschliessende Erklärung.

Nachrüstung Big oder Ultra : Was ist in dieser enthalten?

C
B

Die Nachrüstung Big bzw. Ultra ist ein Package aus Hardware (CarPlay Android Device-Screen, plus Einbau-Rahmen, plus Abdeckung, plus Kabel, Adapter), Einbauarbeit, Konfiguration und Testing sowie abschliessende Erklärung.

Nachrüstung Big oder Ultra: Wie gross sind die neuen Bildschirme?

C
B

Je nach Option Big bzw. Ultra unterschiedlich:

Big: 8.8 Zoll

Ultra 1: 9 Zoll (Device mit Bildschirmeinzug),  10.25 Zoll

Ultra 2: 12 Zoll.

Zum Vergleich die Audi Originalbildschirmgrösse ist 6.5 oder 7 Zoll

Nachrüstung Small: Wie gelange ich vom org. Infotainment Modus in den CarPlay bzw. Android Auto Modus?

C
B

Sobald das System einmal eingerichtet ist, klappt  das Umschalten automatisch nach Zündung, sobald das Handy sich wireless verbindet (alternativ nach dem Anstecken).

Nachrüstung small: Wie wechsle ich im CarPlay /AA Modus in das Menü des originalen Infotainment?

C
B

Mit der NAV oder MEDIA Taste (Audi), diese etwa 3 Sekunden gedrückt halten, kann man den Modus umschalten. 

Nachrüstung Small: Besitzt die Box eine eigene Oberfläche/Anzeige?

C
B

Ja, in dieser können weitere Nutzungsarten (AirPlay, MirrorLink, Youtube App) und Konfigurationen ausgeführt werden.

Für welche Infotainment System eignet sich das Package Nachrüstung Small?

C
B

Prinzipiell für alle Systeme der unterstützten Fahrzeugmarken. 

Z.B. “Radio Systeme (nicht Navi)”, MMI Navi Systeme, RMC Navi Systeme, MIB1 Navi Systeme, MOI Navi Systeme etc.

Kann ich mein Infotainment-System wie bisher benützen?

C
B

Ja, Es gibt keine Veränderung, alles funktioniert wie bisher.

Brauche ich eine SIM Karte für die AndroidAuto/CarPlay Nachrüstungspakete?

C
B

Prinzipiell nein.

Beim Small Package kann keine extra SIM Karte verwendet werden.

Bei den Screen Devices in Big, Ultra 1 und Ultra 2 kann eine SIM Karte verwendet werden. Cool Car empfiehlt die Verwendung einer SIM Karte, sodass dieses Device immer Online ist, weil es unabhängig von Android Auto/CarPlay eigene Apps und Online Funktionen besitzt.

Bleiben Navi-Update am originalen System nach der Nachrüstung erhalten?

C
B

Ja, ohne Einschränkung.

Kann ich die Original-Bedienknöpfe oder Mittel-Kontroller weitherin verwenden?

C
B

Ja, ohne Einschränkung.

Kann ich die Steuerung am Lenkrad weiterhin nutzen?

C
B

Ja, in allen Varianten bleibt die Funktion erhalten, zumindest für die Lautstärke.

Funktionieren bestehende Sound-Systeme wie bisher? (z.B. B&O)

C
B

Ja, ohne Einschränkung.

Ich höre keinen Sound im CarPlay/Android Auto Modus, was läuft falsch?

C
B

Damit die Sound-Ausgabe klappt muss das MMI oder MIB immer auf AUX bei den Medieneinstellungne gesetzt bleiben. Falls dies selbstständig wechseln sollte, schalten sie bitte den BT-Audioplayer (Mediaplayer) im Audi System komplett ab (MIB2 über den Verbindungsmanager -> Bluetooth-Einstellungen) bzw. bei TEL in den Bluetooth-Einstellungen. 

Small Package: Im Telefonat habe ich im Auto oder der andere Gesprächsteilnehmer ein starkes Echo?

C
B

Die Small Box hat einen automatischen Echo Unterdrückungstest. Dazu in das Menu der Box wechseln, dann auf Setup -> Audio und “ACE Setup”. Nun muss Ruhe im Auto herrschen, es folgen einige Pieptöne (Dauer etwa 1 Minute). Danach erscheint, welcher Wert bei den Mikrophon Einstellungen wie geändert werden sollte (z.B. Mic OP). Nach der Anpassung das ACE Setup erneut ausführen, bist dieses als OK angezeigt wird.

Big/Ultra: Ich höre keinen Sound im CarPlay/Android Auto Modus nach einen Telefonat?

C
B

Damit die Sound-Ausgabe klappt muss das MMI oder MIB immer auf AUX bei den Medieneinstellung gesetzt bleiben. Betrifft nur Big und Ultra Package: Falls dies selbstständig wechseln sollte, gehen sie in die “Einstellungen” -> System -> Factory Settings -> PIN: 8888 -> Media Line: den Wert von 1;1 auf z.B.: 3;3 ändern. Die Nummer besagt, die nummerierte Reihenfolge des Listenelement in den MEDIA -> QUELLE Einstellungen im MMI oder MIB2.

Bei der Small Box gibt es für das Update des Systems einen PIN, wie lautet dieser?

C
B

Der Pin lautet 8032 um das Update durchführen zu können.

Bei Big und Ultra Packages gibt es unter den Factory Settings einen PIN, wie lautet dieser?

C
B

Der Pin lautet 8888 um das Factory Settings Menü öffnen zu können.

Wie sieht es mit Garantie und Gewährleistung aus?

C
B

Es gilt die gesetzliche Gewährleistung. Die Garantie des Hersteller der Hardware beträgt 1 Jahr, Cool Car gibt diese an sie weiter. 

Bekomme ich Probleme beim MFK oder bei der Hersteller Garage?

C
B

Nein, bzw. sind bis dato keine Probleme bekannt. 

MFK nein, weil die Fahrzeugmodifikation rein das Infotainment betrifft.

Garage nein, weil die AMAG keine Service-Leistung ablehnt auf originale Fahrzeug-Teile.

Ist die Nachrüstung zurückrüstbar?

C
B

Ja, vollständig ohne Spuren. Falls sie das wünschen, melden Sie sich bei Cool Car für diese Tätigkeit (kostenpflichtig).

Ist es immer möglich die Nachrüstung zu installieren?

C
B

Nein, es gibt Sonderausstattungen, die eine Nachrüstung von Small, Big oder Ultra nutzlos machen. Dazu zählt die Akustikverglasung der Frontscheibe (PR Code 4GB), die den GPS Empfang mit dem Natel im Auto extrem abschwächt. Folglich kann im CarPlay oder Android Auto kein sauberes GPS signal empfangen werden.

Aber Cool Car berät sie gerne im Vorfeld, damit eine Nachrüstung für Sie einwandfrei machbar ist.

Noch im Aufbau

Kontakt

(41) 76 74 74 068

Nordstrasse 220, 8037 Zürich (Zürich), Schweiz

Keine fixen Öffnungszeiten, Termin nach Vereinbarung.

Anfrage

Zögern Sie nicht, melden Sie sich unverbindlich bei Cool Car für einen Erstkontakt.